Indian Summer im Herbst-Garten


07.10.2021

Ein Garten hat mit der idealen Pflanzenauswahl zu jeder Jahreszeit viel zu bieten!

Wenn sich im Herbst die Wälder leuchtend rot und glühend gelb färben, dann ist Indian Summer. Und diesen kann man auch im eigenen Garten erleben! Unsere Pflanzenbeispiele setzen in der dritten Jahreszeit starke Akzente im Garten:


Herbstfärbende Gehölze: Leuchtende Farbspiele bieten z.B. die Felsenbirne, Berberitze und Zaubernuss oder der japanische Ahorn. Und natürlich der wilde Wein, der alles mit roter Farbe umhüllt.
Herbstfärbende Stauden: Blätter mit gelber, orangener oder rote Farbe zeigen z.B. Hostas, Dreiblattspiere oder der Rotschleierfarn.
Herbstblüher: Viele Astern, Herbst-Anemonen, Herbst-Chrysanthemen und die imposante Weidenblättrige Sonnenblume zeigen nun erst ihre Blüten, wie auch die Staudenpflanze Hohe Fetthenne oder das Herbststeinbrech. Bunte Dahlien und die langblühenden Zinnien sorgen mit ihren kräftigen Farben auch gegen Jahresende noch für gute Laune. Bodendeckende Farbteppiche bilden Herbstzeitlosen, herbstblühende Krokusse, Herbst-Alpenveilchen oder Herbst-Goldbecher.
Gräser: Viele zeigen erst im Herbst neben dem Blatt auch die Blüte, wie beim Lampenputzergras oder aparte Farbspiele wie beim Zebraschilfgras.
Der Fruchtschmuck der Gehölze setzt ebenfalls Farbtupfer im Herbstgarten, wie zum Beispiel die Hagebutten mancher Rosensorten, die Früchte des Pfaffenhütchens, Sanddorns und Feuerdorns, der Schlehe oder Kornellkirsche.
Selbstangebautes Gemüse und Obst ist eine farbenfrohe Zierde im Garten. Nun leuchten reife Kürbisse, Trauben, Äpfel und Quitten. Auch das Wildobst, wie die prächtigen Beeren von Eberesche, Felsenbirne und Schlehe, lässt sich jetzt ernten.

Punktuell lässt sich der Herbst in kleinen dekorativen Kübel-Arrangements am Eingang, auf dem Balkon oder der Terrasse zusammenfassen: Chrysanthemen, Zierkohl, Zierkürbis, Skimmie, Scheinbeere und Heidekraut repräsentieren die herbstliche Stimmung besonders gut!

 

Herzlich, Ihr Wohngärtner

Tobias Langner und Team

Bildmotiv: Müller Steeneck, Langner Freianlagen, Shutterstock

Vorheriger Artikel

Schöne Sommerferien!


02.08.2021

Wir wünschen unseren Kunden, Mitarbeitern und Freunden eine erholsame Sommerpause!

Das erste Halbjahr 2021 war geprägt von einer extrem hohen Nachfrage in der Gartenbau-Branche, was uns natürlich sehr gefreut hat. Doch unter Pandemiebedingungen läuft so manches anders. Nicht nur die verfügbaren Arbeitskräfte wurden knapp, sondern auch immer wieder die Materialverfügbarkeit bei extrem langen Liefer- und Wartezeiten. Die Stimmungslage im zwischenmenschlichen Miteinander war oft angespannt. Aber mit viel Professionalität, Diplomatie und Enthusiasmus haben wir all unsere Projekte vorangetrieben, so dass nun auch wir und unsere Mitarbeiter in eine wohlverdiente Sommerpause gehen können:

Wir machen Betriebsferien von Mo, den 16. bis Mo, den 30. August 2021.

Jetzt freuen wir uns sehr auf den Liegestuhl im Grünen, umgeben von Vogelgezwitscher, Bienensummen und Schmetterlingen – machen Sie es genauso!

 

Herzlich, Ihr Wohngärtner

Tobias Langner und Team

Bildmotiv: Müller Steeneck, Shutterstock

Vorheriger Artikel

Unser tolles Team sucht Verstärkung!


18.05.2021

Bewirb dich bei uns!

Bewerbungen bitte per E-Mail oder auf dem Postweg, bei Fragen gerne anrufen –
wir freuen uns auf dich!

 

Herzlich,
Tobias Langner und Team

Bildmotiv: Müller Steeneck, Fotos: Sven Falk

Vorheriger Artikel

Es ist Osterzeit!


01.04.2021

Frühlingserwachen überall ...

Wenn die Natur nach den langen kalten Wintertagen wieder zu neuem Leben erwacht, ist Ostern nicht mehr weit! Die Zeit im Frühling und rund um Ostern bedeutet auch für nicht-religiöse Menschen Neuanfang, Sieg des Lichts über die Dunkelheit und Zeit der Fruchtbarkeit, als deren Symbol landauf landab zahlreiche Eier-Dekorationen in den Vorgärten und Häusern zu sehen sind.

Die Tage werden länger und wärmer, Frühlingsblumen blühen, viele Bäume zeigen bereits Knospen oder Blüten, die Zugvögel kommen zurück und bauen ihre Nester.

Wer einen eigenen Garten hat, kann das Frühlingsschauspiel hautnah erleben: Fröhliches Gezwitscher, wunderbare Düfte – endlich wieder bunte Farben!

Gehen Sie raus und tanken Sie die neue Energie, die überall spürbar ist. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist die erwachende Natur für uns Seelennahrung und

Stimmungsaufheller – in diesem Sinne, trotz aller Beschränkungen: FROHE OSTERN!

 

Ihr
Tobias Langner und Team

Bildmotiv: Müller Steeneck

Vorheriger Artikel

„CorCooning“ is the new Lifestyle!


08.02.2021

Cocooning in Zeiten von Corona.

Das Jahr 2021 ist noch jung und viel verändert hat sich noch nicht: Die COVID-19-Pandemie hat uns weiter fest im Griff. Bereits im Lockdown des vergangenen Frühjahrs hat sich der Trend zum Cocooning, zum „Zurückziehen in die eigenen vier Wände“ etabliert und nun durch noch mehr Home-office weiter verstärkt. Ein gemütliches Zuhause bietet Schutz vor der harten Realität. Das Projekt „Wir machen es uns schön daheim“ ist ideal in diesen Zeiten: Man kann etwas für sich selbst schaffen, ist kreativ und hat ein erreichbares Ziel, auf das man am Ende sichtbar stolz sein kann.
Beim Blick vom Home-office-Schreibtisch in den noch winterlichen Garten kommt dem ein oder anderen vielleicht schon die nächste Projektidee: Der eigene Garten, den man stets als erweiterten Wohnraum sehen sollte.
Jetzt ist die optimale Zeit, Veränderungen und Optimierungen im Garten anzugehen. In unserer Gärten-Galerie finden Sie viele Fotos und Anregungen, wie sich ein Garten nach individuellen Bedürfnissen gestalten lässt. Wie sähe ihr ganz persönlicher Gartentraum aus? Wie wird er zu dem Rückzugsort, der so manche Urlaubsreise ersetzen kann?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Ideenfindung, Planung und Umsetzung – denn wir schaffen mit Wonne Ihr Gartenglück!
Ihr
Landschaftsgärtner Tobias Langner und Team

Fotos: Sven Falk