Pflanzen-Deko

Tsss, dass Pflanzen Lebewesen sind, sollte doch eigentlich klar sein, das weiß heute aber schon lange nicht mehr Jeder. Sogar die sogenannten Fachleute, die „Landschaftsgärtner“, scheinen dies teilweise vergessen zu haben. Das sieht man an den unzähligen Geröllhalden, neudeutsch: „Schotterbeete“ mit bemitleidenswerter Pflanzen-Deko, die seit geraumer Zeit landauf landab vor die Häuser geschüttet werden … Tssstsss ... ihr glaubt nicht, was mir beim Auftauchen da schon vor die trüben Augen gekommen ist. „Pflegeleicht“ seien angeblich solche Installation, aber das glauben doch nur Gartenlegastheniker. Die Langner Chefin paukt neuerdings mit den Azubis Pflanzenkunde und die wichtigste Lektion heißt: Pflanzen sind keine Deko, sondern Lebewesen, also richtige Hauptdarsteller der Natur – und ein Garten ist keine Steinwüste, sondern eine Lebensgemeinschaft!
Die Langner Azubis rufen in Chören: Der grüne Beruf des Landschaftsgärtners ist auf gar keinen Fall der von Dekorateuren! :-)))

Habt ne super Adventszeit!

Bis demnächst,
Euer Eddie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0